DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 18/2022

«Schon mäßiger Alkoholkonsum geht mit Hirnschwund einher»

«Alkohol gehört zu den Nervengiften. Eine schlechte Nachricht für Genusstrinker: Bereits geringe Mengen lassen das Gehirn womöglich schneller altern und schrumpfen.»

 

«Manches deute darauf hin, dass die Wirkung des Alkohols mit steigender Menge exponentiell wachsen könnte.»

 

«Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) konsumieren weltweit etwa zweieinhalb Milliarden Menschen Alkohol. Diese nehmen im Schnitt 33 Gramm täglich zu sich, was rund drei Standard-Drinks entspricht – und der neuen Studie zufolge mit deutlichen Hirnveränderungen einhergeht. Laut WHO sterben jedes Jahr drei Millionen Menschen infolge von Alkoholkonsum.»

 

https://www.spektrum.de/news/schon-maessiger-alkoholkonsum-geht-mit-hirnschwund-einher/1995004