DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 17/2019

Petition: Tiermassaker in Brasilien verhindern!

„Lobbyisten wollen die Jagd auf Tiere in Brasilien legalisieren – selbst in Naturschutzgebieten. Dabei ist die Jagd grausam und schädigt die Ökosysteme. Sie dient ausschließlich dem Vergnügen von Jägern und dem Spass am Töten. Bitte helfen Sie, das geplante Jagdgesetz im brasilianischen Parlament zu verhindern.

 

Die Jagd, also das Töten von Wildtieren, ist in Brasilien offiziell seit 1967 verboten. Nun soll die dem brasilianischen Parlament vorgelegte Gesetzesvorlage Nr.6.268/16 die Jagd in ganz Brasilien einschließlich in Naturschutzgebieten ermöglichen.

 

Weiterhin soll das neue Gesetz private Jagdgebiete ermöglichen: für den Sport, für kommerzielle Zwecke sowie den gewerblichen Handel und die geschäftliche Zucht von Wildtieren.“

 

https://www.regenwald.org/petitionen/1173/tiermassaker-in-brasilien-verhindern