DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 42/2020

Studie: Pflanzliche Ernährung ist sättigender als fleischbasierte Kost

Pflanzliche Ernährung ist laut einer neuen Studie, die in Clinical Nutrition veröffentlicht wurde, sättigender als eine omnivore Kost. Die Wissenschaftler verglichen die Gehirnaktivität und das Sättigungsgefühl bei Personen, die entweder eine Mahlzeit auf pflanzlicher Basis oder eine Mahlzeit mit Fleisch konsumierten. Wenn Menschen die Mahlzeit mit Fleisch verzehren, zeigen sie eine verminderte Sekretion eines Hormons, das die Belohnungskreise im Gehirn beeinflusst. Wenn sie die pflanzliche Mahlzeit zu sich nehmen, sind sie gesättigter und zeigen eine bessere Durchblutung in den Regionen des Gehirns, die mit der Nahrungsaufnahme verbunden sind. Folglich ist es auch nicht erstaunlich, dass unzählige Studien zeigen, dass man mit einer veganen Ernährung sein Idealgewicht am besten erreicht – und zwar ohne zu hungern!

 

Referenz: Kahleova H, Tintera J, Thieme L, et al. A plant-based meal affects thalamus perfusion differently than an energy- and macronutrient-matched conventional meal in men with type 2 diabetes, overweight/obese, and healthy men: A three-group randomized crossover study. Clin Nutr. Published online October 9, 2020.