DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 32/2022

Studie: Erdbeeren verringern das Risiko für Alzheimer

Erdbeeren können laut einer im Fachmagazin Journal of Alzheimer's Disease veröffentlichten Ergebnisse das Risiko für Alzheimer verringern. Diejenigen, die die meisten Erdbeeren konsumierten, wiesen den höchsten Gehalt an antioxidativen Verbindungen auf, die wiederum zu weniger Tau-Bündeln im Gehirn führten, einem Anzeichen für kognitiven Verfall, im Vergleich zu denjenigen, die die geringste Menge an Erdbeeren assen. Der Verzehr von mehr Erdbeeren verringert die mit der Alzheimer-Krankheit verbundenen Entzündungen im Gehirn.

 

Referenz: Agarwal P, Holland TH, James BD, et al. Pelargonidin and berry intake association with Alzheimer's disease neuropathology: a community-based study. J Alzheimers Dis. 2022;88(2):653-661. doi:10.3233/JAD-215600