DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 03/2022

Mediterranes Wunder: Die angeblich beste Ernährung mit Tierprodukten und Olivenöl

Glückwunsch an die Zauberkünstler der US-Zeitschrift US News und World Report. Das muss man erst einmal schaffen. Eine Ernährung mit Tierprodukten zur besten Diät zu küren. Denn gibt es unzählige Studien, die nachweisen, wie gesundheitsschädlich Fisch, Milch, Eier und Fleisch sind, aber diese US-Zeitschrift schafft es, eine Ernährung mit genau diesen Produkten als die beste auszuzeichnen.

 

Es ist zweifellos so, dass eine mediterrane Kost gesünder ist als die übliche westliche Ernährung der Industrienationen, weil sie weniger Tierprodukte und mehr pflanzliche Nahrungsmittel enthält. Daran ändert dann auch das Olivenöl nichts, das alles andere als gesund ist. Schon Dr. Caldwell B. Esselstyn wusste in seinem Buch «Prevent and Reverse Heart Disease» Interessantes über die mediterrane Ernährung und das dabei verwendete Olivenöl zu berichten:

 

«Wegen der ‚Lyon Diet Heart Study‘ (Studie zur mediterranen Diät) bezeichnen die Medien diese Öle als ‚gesund für das Herz‘. Nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Diese Öle sind nicht gesund für das Herz! Olivenöl enthält zwischen 14 % und 17 % gesättigte, arterienverschliessende Fettsäuren – es führt genau so aggressiv zu Herzerkrankungen wie die gesättigten Fette des Rinderbratens. Auch wenn eine mediterrane Diät solche Öle gestattet und das Fortschreiten einer koronaren Herzerkrankung verlangsamt, wenn man sie mit Ernährungsweisen vergleicht, die noch mehr gesättigte Fette enthalten, so führt aber eine mediterrane Ernährung nicht zu einem Stillstand oder einem Rückgang der Herzerkrankung.»

 

Die gesündeste Ernährung ist laut der wissenschaftlichen evidenzbasierten Daten die vegane Kost. Aber wen interessieren schon Studien und Evidenzen, die einem die Lust auf Tierprodukte vergraulen? Wir erleben ja gerade den Corona-Irrsinn, bei dem zwar ständig von Wissenschaft geschwafelt wird, aber evidenzbasierte wissenschaftliche Daten vollständig ignoriert werden. Absurdität und Irrsinn sind mittlerweile zur Normalität geworden. Und die Mehrheit findet es gut. Die schrägsten Politiker mit den skrupellosesten Lügen werden gewählt und stehen in den Umfragen vorne. Es sieht nicht gut aus Mensch, Tier, Umwelt, Klima, Anstand und Moral.

 

https://de.style.yahoo.com/mediterrane-kuche-als-beste-diat-2022-ausgezeichnet-122528633.html