DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 48/2022

«Marder: Profi-Trick hält ihn vom Auto und Grundstück fern»

«Viele Schädlingsbekämpfer empfehlen: Urin. Das sei eines der besten Hausmittel gegen Marder im Auto oder auf dem Dachboden. Durch den Uringeruch bekommt der Marder vermittelt, dass ein "Feind" in der Nähe ist oder es sich um das Revier eines Rivalen handelt, erklärt unter anderem das Unternehmen Allex Schädlingsbekämpfung und Taubenabwehr. Ob es sich bei dem Harnstoff um menschliches oder tierisches (Hund oder Katze) handelt, ist dabei nicht relevant. Vielmehr gehe es um den Ammoniakgeruch sowie die im Urin enthaltenen Duftstoffe, die den Marder vertreiben.»

 

https://www.t-online.de/heim-garten/haushaltstipps/id_100075468/marder-profi-trick-haelt-ihn-vom-auto-und-grundstueck-fern.html