DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 02/2022

«Gibraltar, Island, Cayman-Inseln: Durchgeimpft, aber alle Probleme sind geblieben»

«Notstand trotz (oder wegen?) 100 Prozent Impfquote: In Gibraltar fällt Weihnachten aus, in Island werden schärfere Restriktionen erwogen, weltweit sterben Vollgeimpfte. Die Impfpflicht erweist sich sogar nach Logik ihrer Befürworter als haarsträubender Irrweg und epochale Lüge.»

 

«Gegen „Impfgegner“ braucht dort keiner mehr zu hetzen – weil es keine Ungeimpften gibt. Sind damit die Probleme gelöst, ist das eingetreten, was die Politik hierzulande als Legitimation ihrer Zwangsmaßnahmen ja bezwecken will – das Ende der Pandemie oder zumindest sinkende Fallzahlen? NEIN!»

 

«Trotz einer der höchsten Impfquoten der Welt und faktischer Voll- bzw. gar rechnerischer „Überimpfung“ steht die Inzidenz bei über 600. Auch die dortige Klinik verzeichnet eine starke Auslastung.»

 

«Dennoch rief Gesundheitsministerin Samantha Sacramento eindringlich zu Auffrischungsimpfungen auf und verwies auf die nach wie vor bestehende Gefahr durch eine „globale Pandemie“.»

 

«Die Fälle von “Impfdurchbrüchen” häufen sich weltweit – auch unter “Geboosterten”, wie Daten aus Israel belegenGleichzeitig kommen immer neue bedenkliche Informationen zur angeblichen Sicherheit der Covid-Vakzine ans Licht. Die VAERS-Datenbank von Taiwan beispielsweise zeigt mittlerweile mehr wahrscheinlich impfbedingte Todesfälle als offizielle Covid-Tote. Die Behauptung des Mainstreams, dies sei unwahr, weil die Impfung als Ursache für die Todesfälle nicht sicher geklärt sei, kann kaum ernst genommen werden: Während Impfnebenwirkungen chronisch untererfasst werden, werden andererseits selbst Unfall- oder Mordopfer weltweit immer wieder fröhlich als Covid-Tote gehandelt und die Zahlen künstlich erhöht – die wahren, unverfälschten Daten dürften also nur noch stärker zuungunsten der Impfungen ausfallen.»

 

«Die letztlich weitgehend wirkungslosen De-facto-Zwangsimpfungen mit Stoffen, über deren genaue Wirksamkeit und Nebenwirkungen noch immer Stillschweigen bewahrt wird, gehen jedoch unvermindert weiter.»

 

https://report24.news/gibraltar-island-cayman-inseln-durchgeimpft-aber-alle-probleme-sind-geblieben/