DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 12/2019

Ernährungsreport der Absurditäten

Für 91 % der Menschen ist gesundes Essen wichtig. Aber 64 % essen täglich Milchprodukte, 28 % täglich Fleisch und Wurst und 23 % Süsses und Knabbereien.

 

Anmerkung: Das ist das Ergebnis des gigantischen Diät- und Ernährungsschwachsinns, der von den vermeintlichen Ernährungsexperten bzw. Ernährungsbetrügern verbreitet wird.

 

Und was sagt Landwirtschaftsministerin Klöckner dazu?

 

„Zur Strategie ihres Ministeriums gehöre es, sehr differenziert gemeinsam mit Vertretern aus der Nahrungsmittelindustrie, der Landwirtschaft, der Wissenschaft und den Verbrauchern an gesünderen Lebensmitteln zu arbeiten, die sich auch an den Verbraucherpräferenzen orientieren müssten.

 

Als Beispiel dafür nannte sie die von ihrem Ministerium mit 1,5 Millionen Euro geförderten Entwicklung einer kalorienarmen Zuckerrübe.“

 

Anmerkung: Wenn man so etwas liest, dann ist das kaum noch erträglich. Weiss die Frau es nicht besser oder ist sie der Landwirtschaft und der Nahrungsmittelindustrie total ergeben?

 

https://www.aerztezeitung.de/panorama/ernaehrung/article/979229/ernaehrungsreport-deutschland-isst.html

 

https://www.zdf.de/nachrichten/heute/landwirtschaftsministerin-kloeckner-stellt-ernaehrungsreport-vor-100.html