DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Zitate

Du möchtest Beispiele dafür? Hier sind sie:

 

Man könnte es durchaus als dumm (oder skrupellos) bezeichnen, durch eine nicht vegane Lebensweise dabei mitzumachen,

 

dass der Konsum von Fleisch, Milch …

„Solange Menschen das Blut von Tieren vergießen, wird es keinen Frieden geben. Es ist nur ein kleiner Schritt vom Töten von Tieren zu den Gaskammern Hitlers und zu den Konzentrationslagern Stalins. …

Aus diesem Anlass einige Zitate von ihm:  

 

Das Schicksal der Tiere heutzutage ist ähnlich dem der Menschen, die Sklaverei und andere Menschrechtsverletzungen zu erleiden hatten. Denn die Tiere werden …

Ich habe einen Traum,

 

dass sich eines Tages kein Mensch mehr daran beteiligt, durch den Konsum von Fleisch, Milch und Eiern für mindestens 51% der weltweiten von Menschen ausgelösten …

„Wenn ich um die Welt reise, sehe ich, wie arme Länder ihr Getreide an den Westen verkaufen, während ihre eigenen Kinder in ihren Armen verhungern. Und der Westen verfüttert dieses Getreide an ihre …

NEIN zu den brutalen Verbrechen an den Tieren.

NEIN zur Beteiligung am Hungertod von täglich ca. 40.000 Kindern.

NEIN zur Vernichtung von Umwelt und Klima.

NEIN zu den perfiden Manipulationen …

Dr. Martin Luther King gibt die Antwort:

 

„Fürchte dich nie, nie, niemals davor, das zu tun, was richtig ist, speziell dann, wenn das Wohl eines Menschen oder eines Tieres auf dem Spiel steht. Die …

Romain Rolland (1866 – 1944), Nobelpreisträger:

 

„Die Grausamkeit gegen die Tiere und auch schon die Teilnahmslosigkeit gegenüber ihren Leiden ist meiner Ansicht nach eine der schwersten Sünden des …

„Lesen Sie Berichte über die Experimente, die die Nazis in ihren Forschungslabors mit Juden gemacht haben, und dann lesen Sie Berichte über die Experimente, die wir heute mit Tieren durchführen. Dann …

Isaac Bashevis Singer (jüdischer Nobelpreisträger, zahlreiche Familienmitglieder fielen der Judenverfolgung der Nazis zum Opfer):

 

„Solange Menschen das Blut von Tieren vergießen, wird es keinen …

John Maxwell „J. M.“ Coetzee (Literatur-Nobelpreisträger):

 

„Ich will es deutlich sagen: Rings um uns herrscht ein System der Entwürdigung, der Grausamkeit und des Tötens, das sich mit allem messen …

dass der Konsum von Fleisch, Milch und Eiern für mindestens 51 % der weltweiten von Menschen ausgelösten Treibhausgasemissionen verantwortlich ist und somit den Klimawandel bzw. die Klimakatastrophe …

Ein neues Bild von www.abolitionistapproach.com  

 

Dazu eine Erklärung von ProVegan Professor Francione trifft genau den Punkt: Es ist lächerlich und heuchlerisch gegen Gewalt zu sein, gleichzeitig …

ProVegan kommt es nicht darauf an, maximal beliebt zu sein, sondern maximal und nach besten Kräften für die tierlichen und menschlichen Opfer einzustehen. Denn das ist, was wirklich zählt.

Ich habe lange darüber nachgedacht, was Mahatma Gandhi mit dieser Aussage genau mitteilen möchte. Denn sie ist im ersten Moment zumindest in ihrer vollen Tiefe nicht leicht zu verstehen und es braucht …

„Leute sagen oft, dass sie schon immer Tiere gegessen haben, als ob dies eine Rechtfertigung wäre, diese Praxis weiter fortzuführen. Nach dieser Logik sollte man auch nicht versuchen zu verhindern, …

Dr. Martin Luther King: „Never, never be afraid to do what's right, especially if the well-being of a person or animal is at stake. Society's punishments are small compared to the wounds we inflict on …

Ich denke, dass wir den Veganismus genau so vertreten sollten:

 

„Du bist vielleicht 38 Jahre alt, so wie ich jetzt. Und eines Tages begegnest Du einer grossartigen Gelegenheit, die es Dir ermöglicht, …

„Die Sache der Tiere steht höher für mich als die Sorge, mich lächerlich zu machen. Sie ist unlösbar verknüpft mit der Sache des Menschen und zwar in einem Masse, dass jede Verbesserung in unserer …