DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Reitsport ist erlaubte Tierquälerei – das «Barren» (Schlagen gegen die Vorderbeine) eine unerlaubte Tierquälerei

Anmerkung: Warum sollte jemand, der Tiere als Sportgeräte missbraucht, verstehen, warum die eine Tierquälerei erlaubt und die andere Tierquälerei nicht erlaubt ist? Regeln innerhalb von Verbrechen muten recht willkürlich an, wobei sicherlich jede Verminderung von Tierquälerei zu begrüssen ist.

 

https://www.stern.de/sport/ludger-beerbaum--rtl-recherche-deckt-verbotene-trainingsmethoden-auf-31528206.html