DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Zeitungsartikel

Das Pestizid Glyphosat (Roundup) lässt Mensch und Tier erkranken.

 

Die Hersteller wie Monsanto gehen mit den üblichen Methoden gegen die aufklärenden Wissenschaftler vor:

 

Die Qualität der Arbeit und …

„Zahlreiche Tiere, darunter mindestens sechs Tiger, acht Bären und sechs Löwen, brachen aus ihren Gehegen aus und streunten durch die Stadt. Aus Sicherheitsgründen erschossen Polizisten und …

Obwohl sie hilflosen Opfern helfen, werden sie „Terroristen“ genannt, ein Name, der doch ganz offensichtlich denen gebührt, die die Opfer bestialisch quälen und ermorden.

 

Wir sollten den Mut haben, …

„Müller hat extra das Jagdpatent gemacht … Die enge Jägerhose steht ihm ausgezeichnet, er trägt sie auch bei der Arbeit auf dem Hof.“

 

„Für den Schuss auf der Weide hatten die Behörden ursprünglich …

Insgesamt ein guter Artikel, aber leider noch voller Vorurteile und Unwahrheiten, die durch industrienahe Organisationen wie die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) in die Welt gesetzt wurden, …

Wenn sogar jemand von veganer Ernährung begeistert ist, dem Tiere total egal sind, dann sollte dies auch den Tierschindern zu denken geben.

 

https://www.youtube.com/watch?v=coRUfQZgZ9A

Täglich können wir uns die Beweise dafür in den Medien anschauen. Aktuell regen sich die solche Leute darüber auf, dass Beyonce ihre Begeisterung über ihre vegane Ernährung verkündet hat:

 

„Shitstorm …

Greenpeace sieht sich in Indien mit Repressionen konfrontiert. Seit längerem droht die Regierung mit der Schliessung unseres Büros. Sie sperrte im April die ausländischen Konten und verweigert …

„Ich habe mehr Energie und fühle mich kraftvoller“, sagt der 31-Jährige

 

http://www.weser-kurier.de/startseite_artikel,-Wie-ein-Profisportler-vegan-lebt-_arid,1142340.html

Kaufen Sie kein Palmöl. Die skrupellosen Mörder zerstören den Regenwald und morden, weil Sie Produkte mit Palmöl verwenden. Auch zertifiziertes Palmöl ist keine Lösung, weil oft Betrug.

 …

Der regelmässige sadistische Lustmord an wehrlosen Walen ist ein beliebtes Hobby bei einigen Einwohnern der Färöer-Inseln. Diese Lust am blutigen Gemetzel wird sogar von Behörden und Regierung …

„Die neue Stadtregierung, die von einem Mitte-Links-Bündnis getragen wird, kündigte an, dass Palma de Mallorca zur „Stadt ohne Tierquälerei“ und „stierkampffreien Zone“ erklärt werden soll.“

 

„Binnen …

„Untersucht wurden unter anderem Joghurts, Fruchtschnitten, Aufschnitt und Milchgetränke. Die meisten werden mit der Biene Maja beworben, einige mit Wickie. Sie enthielten teils zu viel Zucker, Fett …

Ergänzende Info zum Zeitungsartikel: Schon 2006 stellte die UNO-Organisation FAO (UN Food and Agriculture Organization) in einer Studie fest, dass die „Nutztierhaltung“ weltweit für 18 Prozent aller …