DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Was hat diese Frau für einen Mut! – Respekt, Respekt, Respekt

Wenn ich mir dagegen die opportunistischen Lifestyle-Veganer anschaue, die als vorauseilende Entschuldigung sich fast überschlagen zu betonen, dass sie «nicht missionieren wollen» und dass das «Essen von Tierqualprodukten Privatsache» sei, dann wird mir erst so richtig das Versagen dieser Lifestyle-Veganer klar und welchen Verrat sie mit ihrer Feigheit gegenüber den Tieren, Hungernden, der Umwelt und dem Klima begehen. Wenn grausamer Massenmord, die täglich 6.000 - 43.000 verhungernden Kinder, die zerstörte Umwelt und der die Lebensgrundlagen zerstörende Klimawandel es nicht wert sind, aufzustehen, zu protestieren und zu missionieren, was denn dann noch?

 

Ich selbst versuche in meinen Beiträgen die Bedeutung des Veganismus für Tiere, Hungernde, Umwelt und Klima durch eine der Sache angemessene, scharfe, teilweise schockierende, aufrüttelnde Wortwahl zu betonen.

 

Die «Militante Veganerin» sollte uns ein Vorbild sein. Respekt!

 

https://www.youtube.com/watch?v=RqC7jQb6PGQ