DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Welthunger

(SPIEGEL Nr.37, 9.9.13)

 

Merkel (CDU) fordert damit die Bürger auf, durch eine nichtvegane Lebensweise dabei mitzumachen,

 

dass der Konsum von Fleisch, Milch und Eiern für mindestens 51% der …

„Ich sehe das ähnlich wie bei der Titanic im April 1912. Die sank ganz langsam über 8 Stunden und während im unteren Deck die Menschen schon ertranken, tanzten oben noch die Reichen. Das ist das …

Je mehr Menschen tierliche Produkte konsumieren, desto unwahrscheinlicher wird es, dass wir noch künftige Generationen ernähren können. Dies ergab eine neue Studie des Instituts für Umweltfragen der …

Der Film „Dürfen wir Tiere essen?“ des öffentlich-rechtlichen TV-Senders ARTE ist sehr empfehlenswert!

 

Es ist wunderbar und gleichzeitig erstaunlich, dass ein öffentlich-rechtlicher TV-Sender …

NEIN zu den brutalen Verbrechen an den Tieren.

NEIN zur Beteiligung am Hungertod von täglich ca. 40.000 Kindern.

NEIN zur Vernichtung von Umwelt und Klima.

NEIN zu den perfiden Manipulationen …

Dr. Martin Luther King gibt die Antwort:

 

„Fürchte dich nie, nie, niemals davor, das zu tun, was richtig ist, speziell dann, wenn das Wohl eines Menschen oder eines Tieres auf dem Spiel steht. Die …

dass der Konsum von Fleisch, Milch und Eiern für mindestens 51 % der weltweiten von Menschen ausgelösten Treibhausgasemissionen verantwortlich ist und somit den Klimawandel bzw. die Klimakatastrophe …

Immer wieder wird diese Frage gestellt, insbesondere wenn man die Grausamkeiten an Tieren, an Menschen, die Umweltschäden und die tödlichen Krankheitsrisiken von Tierprodukten aufzeigt. Die Antwort …

Stellungnahme von ProVegan auch zur aktuellen Diskussion um den Veggietag der Grünen, bei der auch wieder die „persönliche Entscheidung“ reklamiert wird.

 

Ist es wirklich „eine persönliche …

Der Film auf Arte „Dürfen wir Tiere essen“ ist sehr empfehlenswert!  

 

Es ist wunderbar und gleichzeitig erstaunlich, dass ein öffentlich-rechtlicher TV-Sender fundiert nachweist, dass die Mehrheit …

Warum wird von der Mehrheit in unserer Gesellschaft (noch) akzeptiert,

 

dass der Konsum von Fleisch, Milch und Eiern für mindestens 51 % der weltweiten von Menschen ausgelösten Treibhausgasemissionen …

Warum drängt die UN darauf?

 

Zitate:

 

„Eine weltweite Verschiebung zu einer veganen Ernährung ist unverzichtbar, um die Welt vor dem Hunger, durch hohe Energiekosten verursachte Armut und den …

Hier die Hintergründe:

 

Weltweit hungern etwa 1 Milliarde (1.000.000.000) Menschen. Jede Sekunde stirbt auf diesem Planeten ein Mensch an Hunger, 30 Millionen (30.000.000) Menschen im Jahr.

 

Täglich …

Philip Wollen ist der ehemalige Vizepräsident der Citibank, der im Alter von 34 Jahren vom australischen Magazin für Wirtschaft in die Top 40 Liste der einflussreichsten Führungskräfte aufgenommen …

(Bild von Veganism Is The Future: http://www.facebook.com/VeganismIsTheFuture)

 

Weltweit hungern etwa 1 Milliarde (1.000.000.000) Menschen. Jede Sekunde stirbt auf diesem Planeten ein Mensch an …

08.02.2013

Zum Nachdenken

 

 

Weltweit hungern etwa 1 Milliarde (1.000.000.000) Menschen. Jede Sekunde stirbt auf diesem Planeten ein Mensch an Hunger, 30 Millionen (30.000.000) Menschen im Jahr.

 

Täglich sterben zwischen 6.000 …

Philip Wollen: „Wenn ich um die Welt reise, sehe ich, wie arme Länder ihr Getreide an den Westen verkaufen, während ihre eigenen Kinder in ihren Armen verhungern. Und der Westen verfüttert diese …