DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Welthunger

„Reserveantibiotika sollen Menschen retten, wenn Antibiotika versagen. Die EU-Kommission will die Ausnahmemedikamente jedoch weiter in der Tierhaltung zulassen. Ein gefährlicher Sieg der …

„Früher konnten die Menschen in Ghana mit Hühnerfleisch gute Geschäfte machen. Heute decken ausländische Produzenten mehr als 90 Prozent des Bedarfs. Das importierte Fleisch kommt auch …

Die Spirale des Irrsinns dreht sich immer schneller

 

Tiere werden von Menschen bestialisch gequält, ermordet und zu Nahrungsmitteln verarbeitet, 70.000.000.000 im Jahr (ohne die Meerestiere …

Anmerkung: Interessante Doku, auch wenn das Englisch einiger Personen nicht immer gut zu verstehen ist.

 

https://www.youtube.com/watch?v=A_i_vp9Vfho

Anmerkung: Fleischersatz ist viel besser für die Umwelt und auch besser für die Gesundheit als Fleisch, aber auch nicht wirklich gesundheitsfördernd. Aus meiner Sicht sind die teuren …

Und was passiert bei den Wohlstands-Egoisten?

 

Während täglich 6.000 – 43.000 Kinder verhungern (wahrscheinlich in Zukunft noch mehr), verfüttern die Wohlstands-Egoisten 50 % der Weltgetreideernte und …

„Der Bericht zeigt, dass unter anderem die zunehmende Nachfrage nach Fleisch, die steigende Urbanisierung und der Klimawandel dazu beitragen.“

 

„Die Corona-Krankheit Covid-19 ist demnach nur ein …

„Tatsächlich haben 75 % der neu auftauchenden Krankheitserreger für Menschen ihren Ursprung in Tieren, wie z.B. sämtliche Formen der Vogelgrippe, die Schweinegrippe, das Nipah-Virus, Ebola oder auch …

Ein guter Artikel im SPIEGEL, der aber leider das Thema aber nicht tief genug erfasst. Daher meine Anmerkungen:

 

„Ein Tumor macht keinen Lockdown“

 

Letztlich waren die Massnahmen der Politik gegen das …

Anmerkung: Tierausbeutung verursacht nicht nur Pandemien, sondern auch die Klimakatastrophe, gigantische Umweltschäden, extremes Tierleid, chronische Krankheiten inklusive Fettleibigkeit bei den …

Anmerkung: So sind nun einmal die meisten Leute. Deshalb ist die Welt so wie sie ist………. also beste Voraussetzungen für Klimawandel, Umweltzerstörung, industrielle Tierhaltung, Pandemien, …

„Weil die hierzulande produzierten Futterpflanzen nicht ausreichen, sind deutsche Intensivmäster auf proteinhaltige Futtermittel aus dem Ausland angewiesen, auf Soja aus Amerika, vor allem aus …

Das Totalversagen ist sowohl in der Vorbeugung als auch in der Bekämpfung klar zu erkennen.

 

Vorbeugung

 

Schon seit vielen Jahren bzw. Jahrzehnten warnen Wissenschaftler vor einer Virus-Pandemie als …

„Wenn ich um die Welt reise, sehe ich, wie arme Länder ihr Getreide an den Westen verkaufen, während ihre eigenen Kinder in ihren Armen verhungern. Und der Westen verfüttert diese Getreide an ihre …

„Dabei verrät ein Blick in die jüngste Pandemie-Geschichte, dass längst nicht nur chinesische Essgewohnheiten Pandemien entfesselt haben. Selbst wer nur Tiere isst, die auf europäischen Speisekarten …

„Wer verstehen will, warum Viren immer gefährlicher werden, muss das industrielle Modell der Landwirtschaft und insbesondere der Viehzucht untersuchen. Gegenwärtig sind nur wenige Regierungen und …