DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Vegane Haustierernährung

Sehr geehrter Herr Dr. Henrich,

 

regelmäßig lese ich mit großem Interesse Ihre Newsletter. Auch wenn man selbst aus ethischen Gründen vegan lebt, sind doch auch die gesundheitlichen Aspekte …

Sie können den Artikel zusammen mit meinen (wie ich meine notwendigen) Anmerkungen hier lesen oder den Artikel direkt hier (ohne meine Anmerkungen): http://www.vegan.eu/index.php/meldung-komplett/item …

also zum Beispiel, dass ein Hund nicht mehr wert ist als ein Schwein und dass man einen Hund nicht mit dem Fleisch eines anderen Tieres füttern sollte.

 

Wer jetzt auf die kluge Idee kommt, seine …

Aus moralischen Gründen?

 

Damit keine Tiere leiden und sterben?

 

Damit in Zukunft nicht mehr täglich 6.000 – 43.000 Kinder an Hunger sterben, während etwa 50 % der weltweiten Getreideernte und 90 – 98 …

Gabriele Votava kommentierte am 21.11.2015 auf ProVegan:

 

Betreff: Vegane Ernährung für Frauchen und Hund

 

"Liebe Veganerin!

 

Mir ist es ganz ähnlich ergangen wie Ihnen! Die Hunde hab ich auch schon …

Ganz sicher ist es keine Privatsache, dass täglich 6.000- 43.000 Kinder an Hunger sterben, während ca. 40% der weltweit gefangenen Fische, ca. 50 % der weltweiten Getreideernte und ca. 98 % (!) der …

Der Höhepunkt von Schizophrenie und geheuchelter Tierliebe: Hunde und Katzen werden mit grausam gequälten Kühen und Schweinen gefüttert.

 

Noch Fragen zur veganen Haustierfütterung? Dann lies bitte …

Wer jetzt auf die gesundheitlich und moralisch einzig richtige Idee gekommen ist, seine Haustiere vegan zu ernähren, der sollte sich das durchlesen:

 

http://www.provegan.info/index.php?id=313&L=0

 …

Diesem Hund in Asien ergeht es so, wie Rindern, Kälbern, Hühnern, Küken, Schweinen und Ferkeln in Europa und Amerika, die wegen des Genusses von Fleisch, Milchprodukten, Eiern und wegen der Fütterns …

"Liebe Hundebesitzer,

 

vielleicht werden auch Sie immer wieder mit der Kritik an der vegetarischen oder gar veganen Ernährung unserer Vierbeiner konfrontiert. Die Vorurteile sind zahlreich, an …

Übrigens gilt dies nicht nur für den Fleischkonsum, sondern auch für den Konsum von Milchprodukten und für die Fütterung der Haustiere mit Fleisch! Denn moralisch ist es irrelevant, ob Du das Fleisch …

Wenn man in den sozialen Medien etwas über vegane Haustierfütterung postet, kommen reflexartig Postings mit den abstrusen Kommentaren „nicht artgerecht“ und „Tierquälerei“. Können die Leute nicht …

Am 27.07. wäre Felix 22 Jahre alt geworden.

 

Seine letzten 16 Jahre wurde er vegan ernährt.

 

Sein Verdienst: Durch ihn entwickelte ich Mitgefühl für Tiere, durch ihn wurde ich zum Tierschützer, …

Dann folgen die üblichen Kommentare :-) : 

 

Fleischfütterer: Das ist aber nicht artgerecht!

 

ProVegan: Was ist denn artgerecht?

 

Fleischfütterer: Fleisch!

 

ProVegan: Aber die Erfahrungen zeigen, dass …

Mittlerweile sind die Vorteile der veganen Ernährung für Mensch UND HAUSTIER bestens bekannt und durch wissenschaftliche Fakten sehr gut belegt. Zwar ist es möglich, dass Menschen mit nicht ganz so …

Auf den Bildern sind Felix und Bramble zu sehen. Felix hat mich 19 Jahre begleitet und wurde in seinen letzten 17 Jahren vegan ernährt. Noch im hohen Alter machte er noch regelmässig Jogging-Läufe mit …

Wer Tiere liebt, sollte sie nicht quälen, nicht töten lassen und nicht essen. Wer Tiere liebt, sollte sie auch nicht an seine Haustiere verfüttern. Wer seine eigene Gesundheit und die Gesundheit …

Während bei Hunden eine Umstellung einfach ist, kann die Umstellung einer Katze manchmal schwierig sein, wenn die Katze zu sehr auf ein Futter geprägt ist. In diesem Fall fügt man dem bisherigen …