DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

„Werde vegan oder wir sterben“

Seit nunmehr 26 Jahren beschäftige ich mich mit Veganismus, Tierrechten und Umweltschutz. In dieser Zeit habe ich nicht nur gelernt, wie eine wirklich gesunde Ernährung ausschaut und was Tierrechte wirklich bedeuten, sondern auch, wie Umweltschutz und Klimaschutz aussehen müssten. Es wurde mir immer klarer, dass man das Klima nicht retten kann bzw. die Klimakatastrophe nicht verhindern kann, wenn man die mit Abstand bedeutendste Ursache für den Klimawandel unberücksichtigt lässt. Die einzige Chance, die Klimakatastrophe abzuwenden, besteht darin, die Welt zu veganisieren und damit die Hauptursache für den Klimawandel zu stoppen. Man kann es auch drastischer ausdrücken, so wie die Aktivisten in diesem Video: „Werde vegan oder wir sterben!“ Da ich Realist bin, ist mir klar, dass die Welt nicht vegan werden wird. Aber wir sollten trotzdem dafür kämpfen, dass das Unmögliche geschieht. Auch um unser selbst willen!

 

„Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche." - Ernesto Rafael Guevara de la Serna

 

https://www.youtube.com/watch?v=tFDH1ahX760

 

Diesen Beitrag als Podcast anhören