DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Ist rein pflanzliche Ernährung extrem?

Dr. Caldwell B. Esselstyn: „Einige Leute denken, dass eine rein pflanzliche Ernährung extrem sei. 500.000 Menschen werden jährlich der Brustkorb aufgeschnitten, eine Vene aus dem Bein geschnitten und an die Koronararterie genäht. Einige Leute würden das extrem nennen.“ (Koronararterien sind die Blutgefässe, die das Herz mit Blut versorgen.)

 

Nach den Erkenntnissen von Dr. Esselstyn und anderer Wissenschaftler braucht keine koronare Herzerkrankung jemals zu entstehen, weil sie alle ernährungsbedingt durch Fleisch, Milch, Milchprodukte, Eier und Fisch verursacht werden.

 

Von all dem berichtet Dr. Esselstyn in seinem Buch „Prevent and Reverse Heart Disease“. Wer einigermassen Englisch kann, dem empfehle ich es zu lesen. Für mich ist dieses Werk neben der China Study von Professor Campbell eines der wichtigsten Bücher über den Zusammenhang zwischen Ernährung und Gesundheit bzw. Krankheit.

 

Dr. Esselstyn wurde 1994/1995 in die Gruppe der besten Ärzte der USA aufgenommen. Er führte u. a. den ehemaligen US-Präsidenten Bill Clinton zu einer veganen Ernährung.