DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

„Ich möchte gerne vegan leben – aber ich kann nicht, weil ein Veganer auf Facebook eine gemeine Aussage postete“

Man müsste über diese dumme Aussage noch herzhafter lachen, wenn sie nicht alltägliche Realität wäre:

  1. Fleischesser und Vegetarier nutzen diese Aussage oft als Teil ihrer Abwehrstrategie, dass man sie doch bitte nicht mit extremen Fakten belästigen solle, da sie sonst vom Veganismus abgeschreckt würden. (Aber ohne extreme Fakten kein Wissen, ohne Wissen kein Nachdenken und ohne Nachdenken keine Verhaltensänderung.)
  2. Einfältige Veganer fallen darauf herein und posaunen überall herum, dass man mit den Omnivoren und Vegetariern keinesfalls Klartext reden dürfe, da es diese ja abschrecken könne, vegan zu werden. (Dies kommt natürlich der Bequemlichkeit und/oder der Feigheit der Kuschelveganer zugute, denn eventuellen Konfrontationen gehen sie so aus dem Weg.)