DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Dr. med. Michael Greger weist in seinem Video darauf hin, dass die meisten Todesfälle verhindert werden könnten und mit der Ernährung zusammenhängen!

Die Ursache Nr. 1 für Tod und die Ursache Nr. 1 für Behinderung ist Ernährung. Die Todesursache Nr. 1, die koronare Herzkrankheit, ist so gut wie ausschliesslich auf falsche Ernährung zurückzuführen. Mit fettarmer veganer Ernährung können sogar schwerste Fälle von koronarer Herzkrankheit nicht nur gestoppt, sondern sogar geheilt werden.

 

Dies sollte doch Grund genug sein, Ernährung zum wichtigsten Fach in der medizinischen Ausbildung der Ärzte zu machen! Oder? Allerdings ist das Gegenteil der Fall. Ernährung spielt so gut wie keine Rolle in der medizinischen Ausbildung der Ärzte. Übrigens nicht nur in den USA, sondern allen Ländern.

 

Anmerkung: Aus wirtschaftlicher Sicht ist das verständlich, denn nur mit kranken Menschen verdient die Medizin Geld. Aus ethischer Sicht ist dies nicht nur unverständlich, sondern eine Schande.

 

https://www.youtube.com/watch?v=3IkwWhXX5gU