DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Studie zum Maskenmüll-Problem

«Eine solide toxikologische Studie (hochrangiges Journal, IF 8) zum Maskenmüll-Problem: Unmengen von toxischen Schwermetallen, Lösungsmitteln und Mikroplastik gelangen in die Umwelt und können dort massive ökologische Schäden verursachen. Zigtausend Tonnen Maskenmüll landen weltweit im Meer. Bald gibt es dort mehr Masken als Quallen. Das könnte doch auch den einen oder anderen Wähler der Grünen interessieren?»

 

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC9233961/pdf/main.pdf

 

https://twitter.com/PantelJohannes/status/1565007268910972933