DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Umweltzerstörung

„Eine Studie aus Grossbritannien hat festgestellt, dass die Briten an Weihnachten Esswaren wegwerfen, die 4.2 Millionen Portionen feinstem Weihnachtsessen entsprechen. Rund 260‘000 Truthähne und mehr …

Zitate aus dem Artikel:

 

„Das Silvesterfeuerwerk bläst riesige Mengen Feinstaub in die Luft. Doch die Politik will den Deutschen ihre Raketen nicht verbieten – allen Gefahren zum Trotz.“

 

„‚Fein­staub …

Viele Kilometer zieht sich die Schneise bereits durch den Regenwald von Ucayali. Bulldozer schieben die Vegetation beiseite, um eine Piste für Holzfäller und Palmölfirmen zu bauen - offenbar ohne jede …

„Zwei Jahre ist es her, dass die Krebsforschungsagentur der WHO, kurz IARC, Glyphosat als wahrscheinlich krebserregend für den Menschen bewertet hat. Doch die EU-Behörden, unter Führung der …

Die Gülle aus die Tierhaltung ruiniert das Wasser, die Felder, die Flüsse, die Seen und die Meere. Aber dies ist nur ein kleiner Teil der gesamten Umweltschäden durch den Menschen. Wenn man sich den …

„Wen dieses Video kaltlässt, der muss ein Herz aus Eis haben. Es sind sehr traurige und bewegende Bilder. Und sie sind Folge von menschlichem Versagen, zumindest überwiegend. Denn letztlich stecke der …

Zitate daraus:

 

„Tatsächlich fiel der Minister (Christian Schmidt CSU) in seiner gesamten Amtszeit eher durch peinliche Auftritte („Je suis Greußener Salami“) oder chronische Feigheit auf als durch …

Die Intensiv-Landwirtschaft mit Pestiziden ist nur notwendig, weil so grosse Mengen an Tierfutter für die Produktion von Fleisch, Milch und Eiern benötigt werden. Ca. 50 % der weltweiten Getreideernte …

Anmerkung: Die Intensiv-Landwirtschaft mit Pestiziden ist nur notwendig, weil so grosse Mengen an Tierfutter für die Produktion von Fleisch, Milch und Eiern benötigt werden. Ca. 50 % der weltweiten …

Diese Entscheidung macht einen fassungslos: Glyphosat wird in der EU für fünf weitere Jahre zugelassen und die entscheidende Stimme dafür kommt ausgerechnet aus Deutschland! Landwirtschaftsminister …

„Wenn man das Einhalten von Regeln und Absprachen als bürgerliche Tugend betrachtet, dann hat sich die CSU am Montag endgültig aus dem Kreis der bürgerlichen Parteien verabschiedet. Gegen das erklärte …