DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Warum man keine Haustiere beim Züchter kaufen und stattdessen adoptieren sollte

Anmerkung: Ein Haustier bei einem Züchter zu kaufen, ist ohne jeden Zweifel ein moralisches Verbrechen. Abgesehen davon, dass viele Züchter keine Skrupel vor Qualzüchtungen haben, bleibt für jedes beim Züchter gekaufte Tier ein Tier in einem Tierheim, auf der Strasse oder in einer Tötungsstation zurück. Es ist kompletter Irrsinn, bei Millionen überzähliger Tiere noch weitere Tiere zusätzlich zu züchten. Wer sich an diesem Irrsinn beteiligt, ist intellektuell (weil er es nicht kapiert) oder moralisch (weil es ihm egal ist) auf dem Tiefpunkt angekommen.

 

https://www.youtube.com/watch?v=g8Thb4E8_HY

 

 

 

Diesen Beitrag als Podcast anhören