DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Tiermissbrauch: „Bitte vergib uns“

„‘Bitte vergib uns‘ – das waren die letzten Worte, die Laika hörte, bevor sie in die Rakete gesetzt worden war. Eine der Wissenschaftlerinnen hatte ihr zum Abschied diesen Satz zugeflüstert. Denn es war von Anfang an geplant, dass Laika ihre Reise ins Weltall nicht überleben würde.“

 

Anmerkung: Wenn man das liest, wird einem wieder schlagartig bewusst, zu was Menschen fähig sind.

 

https://www.buzzfeed.com/de/annaaridzanjan/laika-die-traurige-geschichte-der-ersten-hunde-im-weltraum