DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Fleischer Wolf: «Wir können es uns aus ethischen und wirtschaftlichen Gründen nicht leisten, Teile der Tiere wegzuwerfen»

«Millionen Tiere landen jährlich auf dem Müll. Verantwortliche der Landwirtschaft und der Fleischindustrie versichern jedoch, dass versucht werde, alles zu verwerten.»

 

Aus ethischen Gründen? Ob der das ernst meint? Man steckt Tiere lebenslang ins Gefängnis und ermordet sie dann und faselt dann was von Ethik!? Was ist das denn? Ethik innerhalb des Verbrechens?

 

https://www.nordbayern.de/wirtschaft/abfallprodukt-tier-millionen-huhner-und-schweine-landen-auf-dem-mull-1.11173884