DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

«Tatort Nigeria – Wir müssen die Holzfäller stoppen»

«In den letzten Regenwäldern Nigerias recken sich spektakuläre Bäume in den Himmel. Der Dschungel ist Lebensraum von Gorillas, Schimpansen und Elefanten. Doch grassierender, illegaler Holzeinschlag und eine Holzfällerstraße zerstören diese Wälder. Indigene organisieren den Widerstand und brauchen internationale Unterstützung.»

 

Anmerkung: Überall werden immer mehr Regenwälder zerstört. Gleichzeitig werden Tierprodukte als Hauptursache des Klimawandels nahezu nicht beachtet. Trotzdem will die Politik den Klimawandel stoppen. Wie soll das gehen? Es wird natürlich nicht gehen. Die Menschen werden die eigenen Lebensgrundlagen und die ihrer Nachkommen «nachhaltig» vernichten. Aber warum sind Menschen so verrückt? Meine These, gewonnen aus den vorliegenden wissenschaftlichen Fakten: Die neurotoxische Ernährung zusammen mit den neurotoxischen Umweltgiften degeneriert die Gehirne bei der Mehrheit der Menschen so effektiv, dass offensichtlich selbstzerstörerische Effekte resultieren. Profit alleine kann es nicht sein. Denn hier profitieren nur relativ wenige skrupellose Menschen, während die Mehrheit geschädigt wird.

 

https://www.regenwald.org/petitionen/1239/tatort-nigeria-wir-muessen-die-holzfaeller-stoppen