DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Arnold Wiegand erreicht Platz 6 beim 3-fach-Ironman

Vom 27. – 29. Juli 2012 wurde der 21. Triple-Ultra-Triathlon in Lensahn (Schleswig-Holstein) ausgetragen. Dabei hatten die Athleten 11,4 km Schwimmen, 540 km Radfahren und anschliessend 126,6 km Laufen zu bewältigen. Der Wettkampf ging rund um die Uhr.

 

Der Veganer/Rohköstler Arnold Wiegand nahm zum vierten Mal an diesem Wettkampf teil. Beim Schwimmen verbesserte er sich im Vergleich zum Vorjahr um 4 Minuten und beim Radfahren um fast eine Stunde. Das anschliessende Laufen entsprach nicht seinen Vorstellungen. Trotzdem finishte er in einer sehr guten Zeit von 41:16 Std. und erreichte Platz 6. Während der gesamten Wettkampfdauer machte Arnold Wiegand keine Schlafpause. Auf seiner Website www.vegan-sport.de ist ein Link zu seinem Wettkampfvideo auf YouTube abrufbar.

 

Das aktuelle Wettkampfvideo direkt: http://www.youtube.com/user/VeganSport#p/u

 

Nicht nur Schnellkraftsportler wie der 9fache Olympiasieger Carl Lewis (Sprint, Weitsprung) profitieren von gesunder veganer Ernährung (Interview mit Carl Lewis in einem der ersten ProVegan-Newsletter!). Gerade aber auch viele der besten Ultra-Ausdauersportler verbessern ihre Leistung durch vegane Ernährung. So ist bekannt, dass der 6malige Gewinner des Hawaii-Triathlons Dave Scott während der Zeit seiner grössten Erfolge eine streng vegane Ernährung befolgte.

 

http://www.happycow.net/famous/dave__scott/

 

Scott Jurek gilt als einer der besten Ultraläufer überhaupt. Er ernährt sich streng vegan:

 

http://www.bjoerngrass-laufreisen.de/2011/07/01/scott-jurek/

http://www.nytimes.com/2010/05/13/sports/13runner.html

http://www.vegetariantimes.com/features/editors_picks/750

 

Auch der stärkste Mann Deutschlands lebt vegan:

 

http://www.fr-online.de/frankfurt/vegan-leben-der-staerkste-mann-deutschlands,1472798,16607120.html