DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

CDU-Politikerin Prien bereitet Frikadellen aus Tierkindern

Sie kann nicht einmal verstehen, dass sich Menschen darüber entrüsten: „Dieser moralische Rigorismus ist symptomatisch für unsere Gesellschaft“, so Karin Prien (53) zur MOPO, „egal, ob es um Flüchtlinge oder Ernährung geht, viele Menschen kommen gar nicht mehr auf die Idee, dass ihre Meinung nicht allgemein gültig ist.“

 

„Seit Juni 2017 ist Prien als Kultusministerin in Schleswig-Holstein zuständig für Bildung und Wissenschaft, erstattete kürzlich wegen Gewaltvideos auf Schülerhandy Anzeige gegen Unbekannt.“

 

Prien scheint nicht einmal ansatzweise zu verstehen, dass den Tierkindern, deren Fleisch sie zu Frikadellen verarbeitet, extremste Gewalt angetan wurde. Anscheinend ist für Prien dann Gewalt akzeptabel, wenn diese zum eigenen Vorteil ist, auch wenn es nur ein kurzer Gaumenkitzel ist.

 

https://www.mopo.de/hamburg/weil-sie-das--falsche--kochte-cdu-politikerin-karin-prien-im-veganer-shitstorm-31786466