DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Politik

„In Indonesien droht ein Angriff auf die Umwelt von oben: Das Parlament hat Reformen auf den Weg gebracht, um die Macht der Antikorruptionsbehörde zu beschneiden und das Strafgesetz zu ändern. Es …

„Es ist ein elendes Leben, von dem die heimlichen Aufnahmen der Tierschützer*innen zeugen. Braun gefiederte Hühner mit offenen Wunden. Von ihren Artgenossen wurden ihnen großflächig die Federn …

„Um die Verbreitung der Schweinepest in Deutschland zu verhindern, werden in Niedersachsen Saufänge getestet – Jäger*innen halten das für Tierquälerei.“

 

„Es sei in erster Linie der Mensch, der den …

„Im Mai kündigte Botswanas neue Regierung an, das seit 2014 geltende Jagdverbot aufzuheben. Jetzt wurde die Trophäenjagd wieder freigegeben – mit Discount-Preisen für den Abschuss von Elefanten: …

Anmerkung: Wie kann man geschockt sein, wenn es glasklar absehbar war, dass man den Kampf verliert, wenn man die Hauptverursacher der klimaschädlichen Treibhausgase (Tierprodukte) nahezu ignoriert und …

Anmerkung: Mir ist es aus intellektueller und ethischer Sicht unverständlich, dass Tierprodukte, die Klima, Umwelt und die Gesundheit ruinieren, den Welthunger fördern oder sogar verursachen und für …

„Massentierhaltung wird in Niedersachsen vor allem von der CDU getragen, deren Vertreter auch in den Bauernverbänden sitzen.“

 

„Eine im April veröffentlichte Studie des Instituts für Arbeit und …

„Die industrielle Viehzucht wird zusammenbrechen, lange bevor moderne Technologien das perfekte zelluläre Steak zu einem wettbewerbsfähigen Preis produzieren.“

 

Anmerkung: Selbstverständlich wird die …

Rezo-Interview in der ZEIT:

 

Haben Sie eine Überzeugung, die sich mit den gesellschaftlichen Konventionen nicht verträgt?

 

„Ich lebe vegan und habe die Überzeugung, dass der aktuelle, konventionelle …

Anmerkung: Gesellschaft und Politik verhalten sich so irre, dass die Katastrophe kaum mehr vermieden werden kann. Selbst in den jetzigen Diskussionen rund um die Klimakrise spielt die Hauptursache – …

„In der Klimadebatte bleibt die Agrarindustrie bislang seltsam am Rande. Dabei verursacht die Landwirtschaft enorme Kosten durch Überdüngung und Fleischproduktion. Eine neue Studie hat sie beziffert.“ …

„Damit, so das Fazit der Expertinnen, könne nicht einmal die Minimalvorgabe für solche Langstreckentransporte eingehalten werden. Den Tieren würden ‚mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit …

„Wir kommen um eine Reduktion unseres Konsums an tierischen Produkten nicht herum“, so Harald Grethe, Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats für Agrarpolitik beim Landwirtschaftsministerium. …

„Die Kälber der Milchkuh sind ein Abfallprodukt der Milchindustrie. Sie sind mager, setzen nicht viel Fleisch an, und es gibt sie so zahlreich, dass sie mitunter verramscht werden.“

 

„Das Angebot der …

„Eine Studie der europäischen Seuchenbehörde macht die Bedrohung durch multiresistente Erreger deutlich: In Europa sterben jedes Jahr mehr als 33.000 Menschen an Infektionen mit solchen Keimen.“

 

http …