DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

„Massentierhaltung – Die Vernunft kapituliert“

„Massentierhaltung ist weder für Tiere und Umwelt noch für die Landwirte auf Dauer zu ertragen. Aber die Bundesregierung tut so gut wie nichts.“

 

„Wer es für eine gute Idee hält, die aktuelle Intensität der Fleischproduktion mit all ihren verheerenden Auswirkungen für Menschen, Tiere und Umwelt weiter zu betreiben, irrt. Nachzulesen ist diese Einsicht in nahezu jeder Publikation, die nicht dem Sprachrohr der Agrarindustrie, sprich: dem Deutschen Bauernverband, entspringt.“

 

„Die Lebensgrundlagen aller werden stark angegriffen. Sowohl regional bei uns in Deutschland als auch global haben die Auswirkungen des Fleischeshungers der Menschen solch aberwitzige Dimensionen angenommen, dass ein weiteres Befeuern der Tierproduktion, wie von Ministerin Klöckner gefordert, fast schizophren erscheint.“

 

http://www.fr.de/politik/meinung/gastbeitraege/massentierhaltung-die-vernunft-kapituliert-a-1575039,0#artpager-1575039-1

 

Diesen Beitrag als Podcast anhören