DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Vernichtung Regenwald: „Wir alle tragen die Schuld daran, dass es so weit kommen konnte. Auch du.“

„Über 70 Prozent der landwirtschaftlich genutzten Flächen werden für die Produktion von Futtermitteln und als Weideflächen für die Massentierhaltung beansprucht.“

 

„Ganze 98 Prozent des weltweit angebauten Sojabohnenmehls und 50 Prozent aller Ernten landen als Viehfutter in den Trögen von Nutztieren. Nur 2 Prozent der angebauten Sojabohnen sind für den menschlichen Verzehr gedacht – die Annahme, Veganer würden dem Planeten schaden, wenn sie ihren Kaffee mit Sojamilch trinken, ist also absoluter Schwachsinn. Tatsächlich ist ein veganer Lebensstil die nachhaltigste Methode, um die eigene Gesundheit und den Planeten zu schützen.“

 

„Der Konsum von Fleisch und tierischen Produkten – dazu gehören auch Käse, Milch und Eier, Proteinpulver und Leder – ist mit Abstand die größte Klimakatastrophe.“

 

https://www.cosmopolitan.de/amazonas-regenwald-der-regenwald-stirbt-die-wahrheit-ueber-die-braende-in-brasilien-87447.html