DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Menschenrechte

Was ist Ihre Lösung?

 

Was halten Sie von nachfolgenden Lösungsvorschlägen?

 

Wir sollten die Vergewaltiger „da abholen, wo sie sind“.

 

Wir sollten „keinen missionieren“, denn jeder muss ja „selbst …

Warum lässt man täglich etwa 40.000 Kinder verhungern?

 

Warum lässt man zu, dass die Umwelt für nachfolgende Generationen ruiniert wird?

 

Selbst frivole Vergnügungen wie die (ungesunden) Gaumenkitzel …

Weltweit hungern etwa 1 Milliarde (1.000.000.000) Menschen. Jede Sekunde stirbt auf diesem Planeten ein Mensch an Hunger, 30 Millionen (30.000.000) Menschen im Jahr.

 

Täglich sterben zwischen 6.000 …

Was halten Sie von nachfolgenden Lösungsvorschlägen?

 

Wir sollten die gewaltbereiten Schläger „da abholen, wo sie sind“.

 

Wir sollten „keinen missionieren“, denn jeder muss ja „selbst wissen“ ob er …

...weil sie es für extrem halten, dass täglich ca. 40.000 Kinder an Hunger sterben, während ca. 40% der weltweit gefangenen Fische, ca. 50 % der weltweiten Getreideernte und ca. 90 % der weltweiten …

Der Ureinwohner Pujiono wurde von Söldnern in die örtliche Ölmühle in der Provinz Jambi verschleppt und zu Tode gefoltert. An den Händen trug er Handschellen, seine Füsse waren zusammengebunden, als …

Auch Menschenrechtsorganisationen erkennen allmählich, dass das Eintreten für Menschenrechte ohne vegane Ernährung genau so schizophren ist wie Tierschutz ohne vegane Ernährung

 

Warum schizophren?

 …

Ein frivoler Gaumenkitzel durch Fleisch, Milchprodukte, Eier und Fisch.

 

Ein frivoler Gaumenkitzel als Ursache für das lebenslange Leiden und das Abschlachten von Tieren.

 

Ein frivoler Gaumenkitzel …

Ein frivoler Gaumenkitzel durch Fleisch, Milchprodukte, Eier und Fisch.

 

Ein frivoler Gaumenkitzel als Ursache für das lebenslange Leiden und das Abschlachten von Tieren.

 

Ein frivoler Gaumenkitzel …

28.02.2014

Opfer

Weltweit hungern etwa 1 Milliarde (1.000.000.000) Menschen. Jede Sekunde stirbt auf diesem Planeten ein Mensch an Hunger, 30 Millionen (30.000.000) Menschen im Jahr.

 

Täglich sterben zwischen 6.000 …

„Es schmeckt halt so gut.“

 

„Jeder hat das Recht, selbst zu entscheiden, was er isst.“

 

„Keiner darf mir einen Vorwurf machen, weil ihr alle mal Tierqualprodukte gegessen habt und deshalb darf ich …

Aber Altruisten mit Herzensbildung sind schwer zu finden.

 

Falls Du keinen finden kannst, dann sei Du einer.

 

Wie?

 

Werde Veganer und Tierrechtler und hetze nicht gegen andere Veganer und …

Am 16. Februar 2014 beklagten sich Politiker in der Talkshow Günther Jauch über die moralischen Verfehlungen ihres ehemaligen Kollegen Edathy, der nach dem jetzigen Stand der Ermittlungen …

Auf dem Narrenschiff bestätigen sich alle gegenseitig, dass der Kurs des Konsums von Tierqualprodukten richtig sei, obwohl die meisten bemerkt haben, dass sie auf ein Riff zusteuern: Klimawandel, …

Mir ist bekannt, dass es mittlerweile in manchen veganen Kreisen zum guten Ton gehört, immer wieder zu betonen, dass man nicht mit erhobenem Zeigefinger missioniere, dass man tolerant sei gegenüber …

Zum ersten Mal seit 16 Jahren dürfte in Kürze in der Europäischen Union eine neue Sorte gentechnisch veränderter Mais zum Anbau freigegeben werden.

 

Deutschland hätte die Zulassung verhindern können – …

Von vielen Menschen in Deutschland wird die DGE als DIE Institution für Ernährungsfragen angesehen, auf deren Aussagen sie sich verlassen. Aber können sich die Menschen wirklich darauf verlassen?

 

Die …