DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Lustmord an Tieren liegt „im Trend“

„Als Motivation für die Ausbildung gaben gut drei Viertel an, gern in der Natur zu sein. Mehr als die Hälfte sehen die Jagd als wichtigen Beitrag zum angewandten Naturschutz.“

 

Wenn man gerne in der Natur ist oder gerne Naturschutz machen möchte, dann ermordet man die Geschöpfe der Natur? Wie bitte?

 

„Die Jagd ist eine Nebenform menschlicher Geisteskrankheit.“ - Prof. Dr. Theodor Heuss, 1. Präsident der Bundesrepublik Deutschland

 

http://www.haz.de/Nachrichten/Der-Norden/Laendervergleich-Niedersachsen-ist-Spitzenreiter-bei-der-Jaegerausbildung