DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Interessante TV-Dokumentation: Die Gefahren der Gülle für Wasser und unsere Gesundheit

"Schon heute sind 40 Prozent des deutschen Grundwasservorkommens stark mit gesundheitsschädlichem Nitrat belastet."

 

Warum allerdings die Biofleischproduktion so positiv dargestellt wurde, ist unverständlich. Denn ein Bio-Tier produziert genauso viel Gülle wie ein Tier aus Intensivhaltung. Fakt ist: Wer Fleisch, Milch und Eier konsumiert, der verursacht Mist und Gülle.

 

www.ardmediathek.de/tv/Mut-gegen-Macht/Uns-stinkt-s-Die-Mistrevolte/WDR-Fernsehen/Video?bcastId=23445080&documentId=35019258