DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Ergänzung zur Neujahrsansprache von Eugen Drewermann: Mansoor Adayfi

Eugen Drewermann erwähnte Mansoor Adayfi in seinem Vortrag, einen jungen Mann, der nachweislich unschuldig, ohne ein Verbrechen begangen zu haben, 14 Jahre in amerikanischer Folterhaft verbringen musste. Er wurde von den USA als 18-Jähriger (!) nach Guantanamo verbracht, dort bestialisch gefoltert und erst nach 14 Jahren zwangsweise nach Serbien abgeschoben. Selbst die Zwangsernährung zur Brechung der Hungerstreiks wurde zur Foltermassnahme. Aufschlussreiches Interview mit Mansoor Adayfi über seine Erlebnisse mit dem Folterstaat USA.

 

https://www.youtube.com/watch?v=uE1zyKkqHtw