DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Fernsehbeiträge

Skrupellose Tierquäler kaufen PelzDie Dummen kaufen vermeintlichen KunstpelzDie Industrie betrügt und vergiftetDie moralische Bankrotterklärung einer dekadenten Gesellschaft

 

Der Bericht: http://www.d …

Für die Politik stehen Profite ihrer reichen Freunde im Mittelpunkt ihres Handelns, aber nicht Menschen, Tiere und Umwelt. Nur so ist es auch zu erklären, dass nicht vor Fleisch, Milchprodukten, Eier …

Fisch und Milch gelten in weiten Bevölkerungskreisen immer noch als gesund. Nichts könnte aber weiter von der Wahrheit entfernt sein, denn Fisch steckt voller Giftstoffe. Aber auch wenn Fisch keine …

Guter Beitrag, aber der Hinweis auf vegane Ernährung als sicherste Lösung des Problems unterbleibt.

 

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/kanaluebersicht/460#/beitrag/video/2300822/Antibiotika-in-der-Puten …

10.11.2014 | 44:25 Min. | Verfügbar bis 18.11.2015 | Quelle: NDR

 

Fell-Bommel, Fell-Kragen, Fell-Futter - Pelz sieht man wieder überall. Der Modetrend wird gern verharmlost. Doch welche Folgen hat er …

Es fängt total harmlos an, aber was dann passiert ist der totale Horror.

 

http://youtu.be/ipM9x2vFh_I

Herr Watzl, der für die Milch spricht, ist vom Max-Rubner-Institut, der Bundesanstalt für Milchforschung. Sie hat laut Wikipedia u.a. die Aufgabe, „die wissenschaftlichen Grundlagen der Qualität, …

Tiere quälen ohne jeglichen medizinischen Nutzen, nur um die eigene Karriere zu fördern und die eigene Finanzierung durch Steuergelder zu sichern.

 

Mahatma Gandhi: „Die Vivisektion ist das schwärzeste …

Vero Salgado heisst die mutige Frau, die den Schäferhund von der Schnellstrasse rettete

 

Der Hund war auf der Schnellstrasse angefahren worden und lauerte total geschockt am Mittelstreifen. Was wäre …

Eine Reihe von Studien zum Gesundheitsstatus der Vegetarier stellt der vegane amerikanische Arzt Dr. med. Michael Greger in einem Vortrag vor, den Sie hier auf Video sehen können. Dr. Greger ist …

Es lief wie üblich ab: Unterhaltsames Geplauder ohne Substanz und der Normalbürger denkt, dass nichts in der Ernährung bewiesen und daher alles erlaubt sei. Fatal.

 

Das Problem war, dass Hildmann mit …