DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

„Mann stirbt nach übermäßigem Lakritzkonsum“

„Beim Mittagessen in einem Fast-Food-Restaurant bricht ein 54-Jähriger im US-Bundesstaat Massachusetts plötzlich zusammen. Kurze Zeit später ist er tot. Die Todesursache ist offenbar eine Überdosis Lakritze.“

 

„Zunächst konnten sich die Mediziner den plötzlichen Tod des Bauarbeiters nicht erklären. Ihr Patient hatte sich zwar eher ungesund ernährt und geraucht, aber keine Herzprobleme. Allerdings stellten die Ärzte einen eklatanten Kaliummangel fest, wahrscheinlich ausgelöst durch den übermäßigen Lakritzkonsum des Mannes.“

 

Anmerkung: Was der Artikel und die Ärzte nicht sagen, ist, dass man relevante Mengen Kalium nur über pflanzlichen Nahrungsmittel aufnimmt. Die Kombination von ungesunder tierproduktreicher Ernährung und Lakritz prädestiniert also für einen Kaliummangel und allen daraus folgenden gesundheitlichen Probleme.

 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/massachusetts-mann-stirbt-nach-uebermaessigem-lakritz-konsum-wie-gefaehrlich-ist-die-suessigkeit-a-1321e3a4-26fc-4e06-967d-02f1f55b399d