DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Einfluss der Lebens- und Ernährungsweise auf das psychische Befinden

Wissenschaftler untersuchten anhand von Daten des „Health Survey for England“, welchen Einfluss die Lebens- bzw. Ernährungsweise auf die Psyche des Menschen haben.

 

Ergebnis: Hoher Zigarettenkonsum und ein niedriger Verzehr von Obst und Gemüse sind mit einer schlechteren psychischen Befindlichkeit bei beiden Geschlechtern verbunden.

 

Referenz: Strangers S et al.: Major health-related behaviours and mental well-being in the general population: the Health Survey for England; BMJ Open 2014;4:e005878 doi:10.1136/bmjopen-2014-005878