DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Die Nummer 1 der Tennis-Weltrangliste: «Ich ernähre mich pflanzenbasiert. Ich glaube, dass das der Grund ist, warum ich so gut regeneriere.»

«Mit dieser Einschätzung ist Djokovic nicht allein: Viele Umsteiger auf eine pflanzliche Ernährung berichten, dass sie sich nach den Sporteinheiten wesentlich schneller erholen.»

 

«Eine rein vegane Ernährung scheint also keinerlei Nachteile für Hochleistungssportler zu haben. Der Mythos, dass Fleisch der beste Proteinlieferant ist, ist nicht mehr up to date. Wichtig ist allerdings, dass Sportler sich besonders ausgewogen ernähren und bei einem Verzicht auf tierische Lebensmittel mit etwas Vitamin B12 nachhelfen.»

 

https://www.gq-magazin.de/body-care/artikel/novak-djokovic-erfolge-vegan-diaet-ernaehrung-pflanzlich