DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Wer bezahlt die völlig überzogenen Corona-Massnahmen? „Bei Steuern und Abgaben ist Deutschland jetzt sogar globaler Spitzenreiter“

„Als Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) Mitte März die ‚Bazooka‘ herausholte, wie er damals bei der Vorstellung des gewaltigen Corona-Hilfspakets sagte, hatte er vor allem eine Botschaft: Es ist genug Geld vorhanden, um die Krise zu bekämpfen, und die Bundesregierung werde diese Mittel jetzt einsetzen. ‚Darauf kann sich jede und jeder verlassen‘, sagte er damals – und seitdem immer wieder.“

 

„Die Belastung durch Steuern und Sozialabgaben ist in keinem anderen der 36 Mitgliedsländer höher, der letztjährige Spitzenreiter Belgien wurde eingeholt.“

 

„Unter dem Strich bleibt festzuhalten: In kaum einem Industrieland wird der Faktor Arbeit so stark mit Steuern und Sozialbeiträgen belastet wie in Deutschland.“

 

Anmerkung: Wie ich schon in meiner Kurz-Analyse vom 19.04.2020 schrieb, werden die völlig überzogenen Corona-Massnahmen und die Spendierlaune der Politiker den Steuerzahler teuer zu stehen kommen: https://www.veganbook.info/das-merkwuerdige-totalversagen-der-buerger-und-der-politik-in-der-corona-krise/  Dann wird auch der naivste Bürger erkennen, dass er das alles selbst bezahlen muss, aber nicht die Politiker.

 

https://www.welt.de/wirtschaft/article207627587/OECD-Bei-Steuern-und-Abgaben-ist-Deutschland-Spitzenreiter.html