DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Vegan Power oder wie werde ich Weltmeister.

Hallo Leute,

ich möchte mich kurz vorstellen.

Mein Name ist Claudia Grammelspacher, ich bin geboren am 01.06.1971 in Freiburg.

Hier meine sportliche Laufbahn:

Mit 21 Jahren kam ich zufällig zum Kampfsport Jiu-Jitsu, welche zu meiner grossen Leidenschaft wurde.Meine Kampfsportbegeisterung erweiterte sich im Alter von 33 Jahren auf die Sportarten Boxen und Kickboxen. Später kam die Begeisterung für „Power Drills“ dazu, ein intensives Kraft-Ausdauer-Training.Wenn es die Zeit zulässt, gehe ich gerne wandern und fahre Rad.

Ich ernähre mich seit 2001 vegetarisch, habe in den folgenden Jahren immer mehr auf tierische Produkte verzichtet und lebe seit 2013 komplett vegan. Durch diese Ernährung erfreue ich mich sehr guter Gesundheit und Energie ohne Ende. 

Ich habe erst mit 33 Jahren mit dem Wettkampfsport angefangen und konnte mich oft gegen wesentlich jüngere Gegnerinnen durchsetzen.

Als ich vor knapp 3 Jahren komplett auf vegan umgestellt habe, habe ich eigentlich keine Veränderung erwartet, ich war ja zuvor schon sehr fit und selten krank. Doch seither konnte ich meine Leistung nochmals steigern, brauche weniger Schlaf und krank werde ich so gut wie nie. Bin nach einem anstrengenden Training nicht erschöpft und habe eine sehr kurze Regenerationszeit. Auch bin ich so gut wie nie müde oder schlapp.

Ich habe dadurch meine sportliche Höchstform erreicht und habe es Ende Oktober mit 44 Jahren geschafft, auf der Weltmeisterschaft im Kickboxen der WKU, welche in Spanien stattfand, gleich 3 x Gold zu gewinnen. Das war das beste Ergebnis, das ich je erkämpft habe. Somit bin ich 8-fache Weltmeisterin.

Das sollte dann wohl alle Zweifel, die man gegen die vegane Ernährung haben kann, beseitigen.

Versuche es doch mal, es ist überhaupt nicht schwer und Du kannst damit so viel Gutes tun. Für die Tiere, für die Umwelt, für die Menschen und für Dich.