DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

TV-Reportage: „Das Geschäft mit der Welternährung“

“Es stinkt in North Carolina. Rick Dove ist Aktivist für sauberes Wasser am Neuse River, er steigt in ein Kleinflugzeug um zu zeigen, was die Ursache des üblen Geruchs ist: Schweine. Sehr viele Schweine. Ställe über Ställe, aneinandergereiht, so dass sie aus der Luft fast wie kleine Städte wirken. "Wir haben hier 8 bis 10 Millionen Schweine. Und das Problem ist, dass sie so dicht zusammengedrängt gehalten werden, und ihre Ausscheidungen das Wasser und die Natur der Küstenlinie von North Carolina belasten und bedrohen." Von oben sieht man überall große Jauchegruben, rotbraun schimmern sie in der Sonne. Was Rick Dove aus dem Flugzeug zeigt, ist ein Paradebeispiel für hochindustrielle Landwirtschaft.“

 

https://www.prisma.de/tv-programm/Das-Geschaeft-mit-der-Welternaehrung,25233274

 

Wer die Sendung verpasst hat, kann Sie hier anschauen

 

https://www.youtube.com/watch?v=p12eKQ-_40k