DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Katzen suchen ein Zuhause

 

Tierschützerin Mariana Tutelea konnte die hochträchtige, ca. 3-jährige, Kätzin gerade noch durch beherztes Eingreifen vor einem Rudel Hunde retten, das die Kleine attackiert und schlimm zugerichtet hatte.

 

Sie brachte sie sofort in die Klinik, wo sie wochenlang um ihr Leben kämpfte. Leider hat sie dabei alle ihre Babys verloren.

 

Zurückgeblieben ist eine Lahmheit auf einem der Hinterbeinchen. Man sieht es auf den Videos auf unserer Facebook-Seite:

 

https://www.facebook.com/groups/483918002154372

 

Aber nun ist Hope, trotz ihrer Behinderung, ein fröhliches Kätzchen, das dringend ein schönes Zuhause braucht.

 

Wer weiß einen Platz für die Kleine (sie kann auch gerne zu anderen Katzen dazu), oder hat vielleicht selber Platz für sie?

 

Kontakt: anena1424@yahoo.com (Mariana spricht Englisch) oder tierschutz@pepmedienservice.com

 

 

Wichtiger Hinweis: Bitte ernähren Sie Ihre Haustiere vegan. Denn es macht keinen Sinn, ein Tier zu retten, wenn dafür andere Tiere im Futternapf des geretteten Tieres landen. Weitere Informationen zur veganen Haustierfütterung hier:

https://www.provegan.info/de/ernaehrung/grundsaetzliches-ueber-vegane-haustierfuetterung/