DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

„Das erste Vegetarier-Dorf Amirin in Israel wurde 1958 von Holocaust-Überlebenden gegründet, die eine Parallele zwischen dem Holocaust und der Art und Weise wie wir mit Tieren umgehen gesehen haben.“

(Zitat eines jüdischen Bewohners aus dem Video)

 

Das Pikante daran: Diesen Holocaustvergleich machen jüdische Holocaust-Überlebende und deren Nachfahren, aber deutsche arrogante Schnösel (aus dem Land der Täter) erkühnen sich zu behaupten, der Holocaustvergleich sei unangemessen.

 

http://www.welt.de/vermischtes/article121441790/Amirim-ist-das-erste-Vegetarier-Dorf-der-Welt.html

 

Nachtrag: Der Artikel mit dem Video wurde leider gelöscht. Jeder kann sich seine Gedanken machen, warum das wohl geschah.