DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Infothek/Aktuelles

„Vor allem der Bildungsstand ist darüber hinaus ein wichtiger Einflussfaktor auf die Ernährung. Hier zeigt sich konsistent ein negativer Zusammenhang zu Fleischkonsum, das heißt je niedriger das …

„Denn von den 20- bis 30-jährigen Koreanern isst mittlerweile nur mehr ein Fünftel Hundefleisch. Die Jugend kennt Hunde ausschließlich als Haustiere, nicht wenige schämen sich für die Tradition ihrer …

„Das Bild vom idyllischen Hühnerhof, wo Bio-Eier im Stroh liegen, ist von der Industrie gewünscht, trifft nur so gut wie nie zu. Auch Bio-Hennen müssen mit Tausenden Artgenossinnen auf engem Raum …

Aus der Welt der Feinschmecker

 

In Frankreich gibt es handgefertigte „Guillotines à saucisson“ (Wurst-Guillotinen) zu kaufen. Nach den Verkaufszahlen und Bewertungen im Internet trägt dieses …

„Daher ist es durchaus üblich, dass gut ein Drittel des produzierten Obsts und Gemüse nie den Konsumenten erreicht.“

 

„Abfälle in der Fleischproduktion sind das größte Tabu der Lebensmittelindustrie, …

„Das Aldabra-Atoll ist ein Juwel im Indischen Ozean und Heimat von Riesenschildkröten. Die Vielfalt an Fischen und Korallen ist überwältigend. Doch das indische Militär will am Seychellen-Atoll eine …

Folgender Hilferuf erreichte uns:

 

HILFE!!!!!!!!!!

 

Zwei unserer ehemaligen Schützlinge verlieren nach Jahren wegen Krankheit der Besitzerin ihr Zuhause! BITTE HELFT! Wer kann die beiden wunderschönen …

 

Denn Veganer sind gesünder und verursachen dadurch weniger Krankheitskosten.

Aber die korrupten Ernährungsbetrüger erzählen weiter ihr Märchen von der angeblich veganen Mangelernährung.

 

 

 

 

https:// …

„Die arme Sau war bis auf die Knochen abgemagert und unter einem rostigen Gitter eingeklemmt. Eine Sektion ergab, dass das Tier elendiglich an Hunger, Durst und Krankheiten krepiert sein muss. Das …

„Ich habe Helmut Greim im Bundestag erlebt, die Union hat ihn als unabhängigen Sachverständigen – ich würde Verharmlosungsgutachter sagen – eingeladen, um über Glyphosat zu reden. Da hat er selbst …

„Jemand muss beschlossen haben, dass es finanziell lohnender ist, wenn man ein paar Menschenleben verliert, als wenn man die Rindfleischindustrie zerstört.“

 

http://www.spiegel.de/sptv/special/a-11867 …

„Auf Borneo haben Unbekannte mindestens 130-mal mit einem Luftgewehr auf einen Orang-Utan geschossen. Erst vor Kurzem war auf der Insel ein enthauptetes Tier gefunden worden.“

 

Eine Hinrichtung mit …

Die industrielle Tierhaltung ist so barbarisch grausam, dass nach wissenschaftlichen Untersuchungen etwa 80 % aller Tiere krank sind. Damit die Tiere wenigstens die kurze Zeit bis zur Schlachtung …

Man muss sich das einmal auf der Zunge zergehen lassen: Diese moralisch verwahrlosten Politiker von CDU/CSU und SPD wollen nicht etwa gegen die Tierquäler-Exzesse in der industriellen Tierhaltung …

Wieder ein typischer Artikel über eine bei chronischen Erkrankungen ignorante und unfähige Medizin. Ärzte, die wahrscheinlich zu eng mit der Pharmaindustrie verbunden sind, propagieren die Einnahme …