DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Infothek/Aktuelles

„Gülle als Resistenzschleuder: Auch bei uns in Deutschland gelangen durch Gülle aus der Tierhaltung große Mengen resistente Bakterien in die Umwelt, wie ein Test der Umweltorganisation Greenpeace …

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ - Albert Einstein

 

https://www.welt.de/reise/article167737873/Baby-D …

Wissenschaftler untersuchten die Daten der „NIH-AARP Diet and Health Study“ mit 536 969 Teilnehmern hinsichtlich des Einflusses des Fleischverzehrs auf die Sterblichkeit. Die Studie zeigte einen …

Bei den Teilnehmern der „SUN prospective cohort study“ untersuchte man den Zusammenhang zwischen Sterblichkeit und Ernährung. Die Studie zeigte bei Personen über 45 Jahren, dass der Verzehr von …

Der beste Zeitungsartikel, den ich jemals gelesen habe. In der englischen Zeitung INDEPENDENT von Yas Necati. Exzellente Argumentation mit unbestreitbaren Fakten.

 

http://www.independent.co.uk/voices/ …

Es ist wirklich schwer zu ertragen, wie skrupellos Menschen Tiere ausbeuten und quälen. Keine Hemmungen, keine Scham, keine Spur von einem Gewissen.

 

„Die Hölle ist leer, alle Teufel sind hier!“ – …

7 lehrreiche und unterhaltsame Minuten, die man einfach gesehen haben muss!

 

https://www.youtube.com/watch?v=iiDCNdsU4vI

 

Anmerkungen:

Unbedingt schroten, am besten im Mixer, damit der Organismus die wertvollen Nährstoffe auch verwerten kann!

 

 

 

 

 

Den Eisenbedarf mit dem Hämeisen aus Fleisch zu decken, ist so ziemlich …

„Am 2. August war Welterschöpfungstag ("Earth Overshoot Day"): Der Tag, an dem die Menschheit alle zur Verfügung stehenden natürlichen Ressourcen, die unser Planet im Laufe des Jahres erneuern kann, …

„Jetzt soll untersucht werden, ob diese Form der Ernährung sogar eine Chemotherapie ersetzen kann.“

 

Anmerkungen:

 

Eine Chemotherapie kann durch eine vegane Ernährung sicherlich nur in seltenen Fällen …

Anmerkung: Bei der interviewten Tiermedizinerin kann man sich des Eindrucks nicht erwehren, dass auch sie eine Lobbyistin der Tierindustrie ist. Sie erforscht, was „Nutztiere“ für ein „artgerechtes“ …

Anmerkung: Seit es Tierversuche gibt, schreckt die Wissenschaft vor keiner moralischen Widerwärtigkeit mehr zurück.

 

http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2017-08/crispr-gentechnik-organspende-schweine …

Doch der Irrsinn geht weiter, auch wenn es wieder einmal einen Toten gibt, wegen der Touristen, die sich die Tierquälerei anschauen möchten:

 

http://www.oe24.at/welt/25-Jaehriger-am-Hodensack-aufgespi …

Zu der mangelhaften und nicht aussagekräftigen Studie der Universität Bristol ist Folgendes anzumerken:

 

Es wurden nur Männer untersucht. Nur ein Geschlecht zu untersuchen, verursacht verzerrte …

Was ist die Hauptursache des Klimawandels?

 

Die „Nutztierindustrie“ mit ihrer Produktion von Fleisch, Milchprodukten und Eiern ist durch den Ausstoss von Treibhausgasen wie Methan und CO2 noch vor dem …