DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Infothek/Aktuelles

Leider fiel der Redaktion nichts weiter ein, als auf die Kritik eine pauschale Stellungnahme an alle Kritiker abzugeben, die rein rhetorisch geprägt ist und über kaum inhaltliche Substanz verfügt. …

Kurze Analyse des „Ernährungs-Checks“ in der ARD vom 27.02.2012 um 20.15 Uhr

 

Um es vorwegzunehmen, ich war zutiefst schockiert, wie zur besten Sendezeit den Menschen gesundheitsschädlicher …

Robert Cohen ist einer der führenden Milchexperten der USA. In seinem Newsletter vom 12.02.2012 präsentiert er wieder einmal ein gutes Beispiel für die skrupellosen Manipulationsmethoden der …

Mit den gleichen skrupellosen Methoden agiert die Fleischindustrie. Ein gutes Beispiel ist immer wieder Mathilde Kersting vom „Forschungsinstitut für Kinderernährung“ (FKE), die auch momentan wieder …

Studien aus den USA und Russland zeigen: Wer Tieren schadet, schreckt meistens auch vor Menschen nicht zurück. Aktuelles Beispiel ist der Skandal mit den gefährlichen Brustimplantaten: Ein gelernter …

Ingolf Bossenz hat wieder einen interessanten Artikel geschrieben, in dem er die Schizophrenie in der Gesellschaft aufzeigt und schildert, wie die unfähige Ministerin Ilse Aigner (wie immer) mit …

Es ist sehr traurig, dass die Menschen erst dann auf die gesündeste = vegane Ernährung kommen, wenn sie krank geworden sind. Jetzt auch Venus Williams nach Bill Clinton und vielen anderen. Aber …

Nachfolgender Beitrag im NDR-Fernsehen macht das Dilemma des Veganismus sehr deutlich: Veganismus ist eine Frage von Intelligenz und Mitgefühl. Die Dummen werden es nicht begreifen und die …

Auf der ProVegan Webseite und im Newsletter wurde mehrmals über vegane Tierernährung berichtet. Sie ist auch für Tiere gesünder (was übrigens auch aus den Tierversuchen von Prof. Campbell hervorgeht) …

Es besteht mittlerweile kein vernünftiger Zweifel daran, dass die vegane Ernährung die gesündeste überhaupt ist. Die wissenschaftlichen Belege sind erdrückend, ja eindeutig. Trotz dieser Belege …

Es ist wieder einmal so weit. Es wird wieder einmal gegen den Veganismus von einer vermeintlich seriösen Presse gehetzt. Trotzdem ein lesenswerter Artikel, der den Mechanismus der Propaganda wieder …

Ganze Rinderherden sterben von der Öffentlichkeit unbemerkt an „chronischem Botulismus“. Auf dem Tisch der Verbraucher landet Milch und Fleisch von kranken Tieren. Die Medizin ist alarmiert. …

Schwangere Frauen, die Joghurt essen, könnten ihre zukünftigen Kinder mit einem Risiko für Asthma belasten. Dies ergab eine neue wissenschaftliche Untersuchung in Dänemark. Der Konsum von fettarmem  …

Die Tiere in der perversen Intensiv-Tierhaltung können nur noch durch Medikamente, insbesondere Antibiotika, überleben. Diese werden prophylaktisch in riesigen Mengen gegeben. Dadurch entstehen …

21.09.2011

Buchempfehlung

Gerade habe ich das Buch von Dr. med. Rüdiger Dahlke „PEACE FOOD“ gelesen. Dr. Dahlke ist Arzt und Psychotherapeut. Ich bin begeistert von der klaren Stellungnahme mit starken Worten und dem …

ProVegan hat in knapp 2 Jahren mit Broschüre, Webseite und Newsletter nicht nur eine gute Resonanz ausgelöst, sondern (was noch wichtiger ist) überraschend viele Menschen „veganisieren“ können. Es …

Viele Politiker sind korrupt. Lobbyisten sind aktiv. Viele Politiker kassieren Geld von den Lobbyisten. Dies wurde mehrfach nachgewiesen. Schauen Sie bitte unter „Aktuelles“ auf der ProVegan …

Auch immer mehr Menschen, die kein Mitgefühl mit Tieren haben, werden aus gesundheitlichen Gründen vegan. Der ehemalige US-Präsident Bill Clinton ernährt sich aus rein gesundheitlichen Gründen …

Sich selbst aus ethischen Gründen vegan zu ernähren und gleichzeitig sein Haustier mit Tierqualprodukten zu füttern ist nicht nur absurd, sondern schizophren. Bis jetzt habe ich nur völlig absurde  …

Nicht nur Schnellkraftsportler wie der der 9fache Olympiasieger Carl Lewis (Sprint, Weitsprung) profitieren von gesunder veganer Ernährung (Interview mit Carl Lewis in einem der ersten …