DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Kanadische Studie: Nur 27 % der veganen Hundehalter füttern ihre Hunde vegan

Anmerkung: Die Aussage der Überschrift ist bei genauerer Betrachtung natürlich Unfug. Vegan ist man dann, wenn man auch vegan lebt, also alle Tierprodukte vermeidet, die man vermeiden kann. Wenn man aber Fleisch in das Maul seines Hundes stopft, dann ist das genauso wenig vegan, als wenn man es in den eigenen Mund stopft. Wer also seinen Hund mit Fleisch füttert, lebt nicht vegan. Korrekt müsste es daher heissen: Nur 27 % derjenigen, die sich selbst vegan ernähren, füttern ihre Hunde vegan.

 

https://www.countryliving.com/uk/wildlife/pets/a26905555/vegan-animal-diet-pet-owners/

 

Mehr zur veganen Haustierfütterung hier:

 

https://www.provegan.info/de/ernaehrung/grundsaetzliches-ueber-vegane-haustierfuetterung/