Vorwort |des Autors

Schon das Genie Albert Einstein sagte bereits vor Jahrzehnten:

„Nichts wird die Gesundheit der Menschen und die Chance auf ein Überleben auf der Erde so steigern wie der Schritt zur vegetarischen Ernährung.“

Erstaunliche Worte zu einer Zeit, in der man noch nicht so viel über die Zusammenhänge und die Auswirkungen der Ernährung auf Gesundheit, Umwelt, Klima, Welthunger, Tier- und Menschenrechte wusste. Hätte Albert Einstein damals bereits über die jetzigen Erkenntnisse der modernen Wissenschaften verfügen können, so wäre seine Aussage mit Sicherheit leicht modifiziert erfolgt:

„Nichts wird die Gesundheit der Menschen und die Chance auf ein Überleben auf der Erde so steigern wie der Schritt zur veganen Ernährung.“

Die vegane Ernährung enthält keinerlei tierliche Bestandteile und ist, sofern richtig und abwechslungsreich durchgeführt, aus medizinischer Sicht die gesündeste Ernährung und das Beste für Umwelt, Klima, Tiere und Menschen. Da die vegane Ernährung und vegane Lebensweise von so eminenter Bedeutung für jeden einzelnen Menschen, für die Gesellschaft insgesamt, insbesondere für unsere Kinder und Enkel, für die Umwelt, das Klima und die Tiere ist, habe ich mich entschlossen, diese Broschüre zu publizieren. Denn nur durch genügend gute Informationen kann man auch gute Entscheidungen zum eigenen Wohl und zum Wohl anderer treffen.

Die Ernährungsgewohnheiten der Industrienationen haben dramatische Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen, auf den Klimawandel, auf die Umwelt insgesamt, auf das Schicksal von Milliarden Tieren und auf das Überleben von Millionen hungernder Menschen. Die Broschüre Vegan und diese Webseite möchten die positiven Auswirkungen und erstaunlichen Vorteile der veganen Ernährung für Mensch, Tier, Umwelt und Klima aufzeigen.

Wichtig ist zu wissen, dass die vegane Ernährung nicht einmal Askese oder wirklichen Verzicht, sondern Schlemmen und Genuss pur bedeuten kann, wie die veganen Kochbücher und veganen Restaurants eindrucksvoll beweisen.

Dr. med. Ernst Walter Henrich

Mediathek Hörbuch
Anmeldung Newsletter Gästebuch
22.07.2016

Qualitätsjournalismus gibt es noch: Sehr guter Artikel über vegane Kleinkinder

Die englische Tageszeitung TheGuardian publizierte einen Artikel über Eltern, die ihre Kleinkinder... [mehr]

22.07.2016

BILD fragt: „Was tut die Regierung gegen den Vegan-Wahn“? ProVegan fragt: Was tut die Regierung gegen die BILD-Idiotie?

Die Manipulations-, Lügen- Hetzpresse hat wieder zugeschlagen.... [mehr]

22.07.2016

Veganhetze in Bildzeitung

„Veganes Essen schädigt ungeborene Babys“ lautet die Überschrift in der Manipulations-, Lügen-... [mehr]

22.07.2016

Deutsche Gesellschaft für Ernährung

Heute erhielt ich eine Anfrage, die sicherlich für alle Ernährungsinteressierten zusammen mit meiner... [mehr]

22.07.2016

Eier: Was Omnivore, Vegetarier und Flexitarier den Legehennen antun

Bitte die Petition unterzeichnen: http://www.henhell.ca/ [mehr]

22.07.2016

Manipulationspresse: Taz verharmlost Tierquälerei im Zirkus

www.taz.de/Wildtiere-im-Zirkus/!5319642/ [mehr]

22.07.2016

1300 Tonnen Doping-Fleisch auf dem EU-Markt

„Wie El Pais berichtet, sei es durch die verbotenen Stoffe gelungen, jedes Tier 40 bis 60 Kilogramm... [mehr]

22.07.2016

Das Vistro in Hamburg – Bramfeld sucht Unterstützer-Innen!

Folgende Meldung erreichte uns vom Vistro-Team: Das Vistro in Hamburg – Bramfeld sucht... [mehr]

22.07.2016

Neu: Öko-Milch aus Erbsen

Haben Sie schon mal darüber nachgedacht, wie viel Wasser für ein einziges Glas Kuhmilch verbraucht... [mehr]

22.07.2016

Frage: Wer ist so blöd und fördert gesundheitsschädliche Produkte mit zweimal 500 Millionen Euro?

Antwort: Die EU und die nationalen Regierungen.... [mehr]

22.07.2016

Globales Vogelsterben durch Pestizide und Zerstörung der Lebensräume

„Vom Himmel fallen sie selten“, sagt Peter Berthold. „Aber ein befreundeter Ornithologe hat einmal... [mehr]

22.07.2016

Bitte unterschreiben: Liberias einzigartige Wälder vor den Holzfällern retten!

Die Firma Golden Veroleum Liberia besitzt Konzessionen über hunderttausende Hektar Land, um... [mehr]

22.07.2016

Studie: Fleisch erhöht das Risiko für Nierenversagen

Laut einer Studie, die online im „Journal of the American Society of Nephrology“ veröffentlicht... [mehr]

22.07.2016

Die legale Vergiftung – auch bei veganer Ernährung!

Eine ARD-Dokumentation enthüllt schockierende Ergebnisse.... [mehr]

22.07.2016

Bundesverfassungsgericht hat die Käfighaltung von Hühnern wegen Tierquälerei verboten, die deutsche Regierung fördert genau diese Tierquälerei im Ausland

Eine unglaubliche ARD-Dokumentation über schizophrene, skrupellose und hirnlose Politik in... [mehr]

22.07.2016

Warum existiert ein Problem mit Strassenhunden in Rumänien?

Antwort: Korruption. ARD-Brisant berichtete: www.youtube.com/watch?v=6ILjCJ9tLvo [mehr]

22.07.2016

Homo stupidus: 58 Prozent aller Landflächen droht der Ökokollaps

„Ökologisches Roulette – das ist die vernichtende Bezeichnung, die Wissenschaftlern zum Umgang der... [mehr]

22.07.2016

Der Biosprit-Wahnsinn und der EU-Politik-Wahnsinn ruinieren die Umwelt, das Klima und die Versorgung der Ärmsten mit Nahrungsmitteln

Das alles wissen die Politiker genau. Trotzdem ignorieren sie es und versuchen sogar Studien unter... [mehr]

22.07.2016

Teuflische Morgenandacht des jagenden Pfarrers Unrath

http://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2016/07/14/morgenandacht_14072016_dlf_20160714_0635_ae138d... [mehr]

22.07.2016

Studie: „Fettleibigkeit kostet etwa zehn Lebensjahre“

„Übergewicht verkürzt die Lebenserwartung – das ist der eindeutige Befund der bislang... [mehr]

22.07.2016

Kalb aus dem Schlachthof geflohen – in Zürich erschossen

Ein Tier, das einmal von Menschen zum Tode verurteilt wurde, das entkommt seinen Mördern nicht. Was... [mehr]

15.07.2016

Neu: Der VeganBook „Podcast“

Ob direkt auf VeganBook.info mit Ihrem PC oder – viel besser – mit Ihrem MP3-Player bzw. Smartphone... [mehr]

10.06.2016

Neu!! VeganBook – Blog & Community

Jetzt kostenlos Mitglied werden

  • Eigenes Profil mit Chronik!
  • Aktuelle Informationen rund um den...
 [mehr]

Zur Infothek