Vorwort |des Autors

Schon das Genie Albert Einstein sagte bereits vor Jahrzehnten:

„Nichts wird die Gesundheit der Menschen und die Chance auf ein Überleben auf der Erde so steigern wie der Schritt zur vegetarischen Ernährung.“

Erstaunliche Worte zu einer Zeit, in der man noch nicht so viel über die Zusammenhänge und die Auswirkungen der Ernährung auf Gesundheit, Umwelt, Klima, Welthunger, Tier- und Menschenrechte wusste. Hätte Albert Einstein damals bereits über die Erkenntnisse der modernen Wissenschaften verfügen können, so wäre seine Aussage mit Sicherheit leicht modifiziert erfolgt:

„Nichts wird die Gesundheit der Menschen und die Chance auf ein Überleben auf der Erde so steigern wie der Schritt zur veganen Ernährung.“

Die vegane Ernährung enthält keinerlei tierliche Bestandteile und ist, sofern richtig und abwechslungsreich durchgeführt, die gesündeste Ernährung und das Beste für Umwelt, Klima, Tiere und Menschen. Da die vegane Ernährung und vegane Lebensweise von so eminenter Bedeutung für jeden einzelnen Menschen, für die Gesellschaft insgesamt, insbesondere für unsere Kinder und Enkel, für die Umwelt, das Klima und die Tiere ist, habe ich mich entschlossen, diese kleine Broschüre herauszugeben. Denn nur durch genügend gute Informationen kann man auch gute Entscheidungen zum eigenen Wohl und zum Wohl der Welt treffen.

Die Ernährungsgewohnheiten der Industrienationen haben dramatische Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen, auf den Klimawandel, auf die Umwelt insgesamt, auf das Schicksal der Tiere, auf das Schicksal von Millionen hungernder Menschen und auf den Hungertod von Millionen Kindern. Die Broschüre Vegan und diese Webseite möchten die unglaublich vielen Vorteile der veganen Ernährung für Mensch, Tier, Umwelt und Klima aufzeigen.

Wichtig ist zu wissen, dass die vegane Ernährung nicht einmal Askese oder wirklichen Verzicht, sondern Schlemmen pur bedeutet, wie die veganen Kochbücher und veganen Restaurants eindrucksvoll beweisen.

Dr. med. Ernst Walter Henrich

Mediathek Hörbuch
Anmeldung Newsletter Gästebuch
25.07.2014

Massaker und brutalste Verbrechen an der indigenen Bevölkerung wegen Soja für die „Nutztiere“

Sogar die tierfeindliche WELT http://www.welt.de/wirtschaft/article130331317/Das-ist-ein-programmier... [mehr]

25.07.2014

Dr. Ellsworth Wareham, Herz-Lungen-Chirurg, vegan und im Video 98 Jahre alt

Dr. Wareham lebt seit 50 Jahren zu 100 % vegan. Schon vorher hat er fast keine Tierprodukte... [mehr]

25.07.2014

Wolf Biermann im Fernsehen: „Veganer sind Wohlstandskrüppel“

Biermann weiter zum Veganismus: „Luxusidiotie“, „die Freiheit blöde zu sein ist wichtig“

... [mehr]

25.07.2014

Hagen Rether: scharfsinnig, unterhaltsam und viel Wahres

„In einer Currywurst steckt mehr Leid und Tierelend als in 100 Stierkämpfen zusammen.“... [mehr]

25.07.2014

Paar wird vegan und nimmt 126 kg ab

Weitere Infos zu dem Paar: http://www.mfablog.org/2014/07/wow-couple-goes-vegan-and-loses-280-pounds... [mehr]

25.07.2014

Tierprotein, Fett, raffinierter Zucker und zu wenig Bewegung können dick machen

Deshalb können auch VeganerInnen problemlos übergewichtig werden.... [mehr]

25.07.2014

„Die Umstellung fiel mir bedeutend leichter als angenommen und ich stellte schon nach kurzer Zeit fest, dass sich etwas verändert.“

Eine Teilnehmerin an VeganGesund berichtet:... [mehr]

25.07.2014

„Ich nehme das Gemüseravioli, aber ich muss sicherstellen, dass die Sauce keine Milch enthält.“

„Ich nehme die Leiche eines Schafs, aber ich muss sicherstellen, dass es ein Baby ist.“

Veganer –...

 [mehr]

25.07.2014

Extremisten?

In einigen Ländern werden vegane Tierrechtler (und Umweltschützer) als Terroristen verfolgt, obwohl... [mehr]

25.07.2014

Kendall Jones ist eine 17-jährige Göre, die gefährdete Tierarten aus Spass ermordet.

Gary Yourofsky rettet gequälte Tiere und hält fantastische Vorträge über Tierrechte und Veganismus.

... [mehr]

25.07.2014

Wie wahr! Das Spiegelbild unserer Gesellschaft

Am berühmtesten und beliebtesten sind die Sportler und Künstler (insbesondere Schauspieler und... [mehr]

25.07.2014

Flexitarier = Teilzeitvegetarier: Ich esse nur ganz wenig Fleisch

Ob es wohl nach dem Flexitarier die schwachsinnige Absurdität weitergeht und jemand den Flexiholiker... [mehr]

25.07.2014

Ernährungsorganisationen erhalten Geld von der Nahrungsmittelindustrie, die dann Einfluss nehmen dürfen!

Dr. med. Michael Greger enthüllt: Auch die grösste Ernährungsorganisation der Welt, die... [mehr]

25.07.2014

Wie wird man (auch als Veganer) am besten sehr reich? – Hier zwei kuriose Möglichkeiten, auch einmal 23.000.000.000 Dollar zu besitzen:

  • Heiraten Sie einen Raucher und ziehen Sie in die USA.
  • Noch weitsichtiger und klüger: Heiraten Sie als...
 [mehr]

25.07.2014

Ein Hund, von dem wir soziales Verhalten lernen können – sehr eindrucksvoll

Das kurze Video ist auf Portugiesisch mit englischen Untertiteln. Das Video ist trotzdem sehenswert,... [mehr]

25.07.2014

Ob legale oder illegale Züchter – immer ein Verbrechen gegen Tiere

Bedenken Sie, dass für jedes beim Züchter gekaufte Tier ein Tier in einem Tierheim, auf der Strasse... [mehr]

25.07.2014

Tipp für alle Damen – auch für Veganerinnen!

Video: https://www.facebook.com/photo.php?v=765895543456624&set=vb.253946261318224&type=2&theater [mehr]

25.07.2014

Die Veganisierung Spaniens schreitet fort:

Gesünder essen und die Welt verändern! [mehr]

25.07.2014

„Ärzte für Tiere“: Tierleid und psychische Gesundheit

(Zusammenfassung des Meetings mit der DG SANCO Abtl. Public Health vom 12.05.2014) ... [mehr]

25.07.2014

Vegetarische Lokale dürfen keine Lehrlinge ausbilden

„Bei einer Kochlehre – die sich eben an der österreichischen Küche orientiere – sei zu rund 80... [mehr]

Zur Infothek